Hausordnung

Hausordnung

Die Hausordnung ist für alle Mitglieder und sonstige Nutzer (nachfolgend: Besucher) des Fitnessstudios verbindlich und jeder unterliegt dieser mit Betreten der Anlage.

1. Allgemein

1.1 Jedem Besucher wird beim Einchecken gegen Pfand ein Transponder ausgehändigt. Dieser ist vor Verlassen des Studios abzugeben.

1.2 Mitglieder und Besucher haften für Schäden, die durch Nichtbeachtung der Teilnahmebedingungen entstehen.

1.3 Alle Aushänge im Studio und in den Sanitärbereichen sind zu beachten und deren Inhalte zwingend einzuhalten.

1.4 Jeder ausgehändigte Transponder ist spätestens 10 Minuten vor Ende der Personalzeit selbstständig abzugeben.

1.5 Das Training während der personalfreien Zeit ist Besuchern strengstens verboten.

1.6 Das Rauchen ist in allen Räumen strengstens verboten.

1.7 Mitglieder und Besucher, die gegen die Hausordnung verstoßen, können vorübergehend oder dauerhaft vom Besuch des Studios ausgeschlossen werden. In solchen Fällen wird der Mitgliedsbeitrag nicht zurückerstattet.

2. Haftung

2.1 Die Trainierenden benutzen das Studio auf eigene Gefahr. Wird durch unsachgemäße Behandlung der Einrichtung bzw. Geräte ein Schaden verursacht, haftet das Mitglied für den verursachten Schaden.

2.2 Das Studio haftet nicht für Zerstörung, Beschädigung oder das Abhandenkommen mitgebrachter Gegenstände.

2.3 Eltern haften für ihre Kinder.

2.4 Die Spindnutzung ist auf die Dauer eines jeweiligen Trainings beschränkt. Im Falle der Nichtbeachtung behält sich Infinity vor die Spinde auf Kosten des Nutzers zu öffnen.

3. Nutzung

3.1 Alle Einrichtungsgegenstände der Anlage werden pfleglich behandelt.

3.2 Cardiogeräte sind nach Gebrauch vom Trainierenden selbst zu reinigen.

3.3 Der Nutzer versichert, körperlich gesund zu sein und insbesondere nicht an einer Krankheit oder Verletzung zu leiden, die eine Ausübung der Mitgliedschaft in Frage stellt. Gesundheitsschädigungen aufgrund unsachgemäßen Gebrauchs der Geräte/Einrichtungen hat Infinity nicht zu vertreten.

3.4 Das Tragen von Flip-Flops und Sandalen ist im Trainingsbereich nicht erlaubt. Darüber hinaus bitten wir alle Nutzer angemessene, nicht aufreizende Trainingsbekleidung zu tragen.

3.5 Unsere Mitglieder und Besucher verpflichten sich, einen störungsfreien Trainingsbetrieb sowie eine für alle Nutzer angenehme Trainingsatmosphäre zu gewährleisten. Dazu zählen insbesondere der Verzicht auf absichtliches Werfen oder fallen lassen von Hanteln, Gewichten und Hilfsmitteln (vorausgesetzt die durchgeführte Übung erfordert dieses nicht), die Unterlassung auffälligen Gestöhnes oder Aufschreiens sowie eine angemessene Körperhygiene und Kleidungswahl (strenger Eigen- oder Schweißgeruch).

3.6 Mitglieder und Besucher, die gegen die Hausordnung verstoßen, können vorübergehend oder dauerhaft vom Besuch des Studios ausgeschlossen werden. In solchen Fällen wird der Mitgliedsbeitrag nicht zurückerstattet.

4. Hygiene­regeln

4.1   Wir legen größten Wert auf Sauberkeit und Hygiene. Bitte beachte im Interesse aller die nachfolgenden Regeln:

  • Sowohl an den Geräten, im Sauna und Sauna-Ruheraum ist immer ein Handtuch unterzulegen.
  • Rasieren, Nagel- und Intimpflege sind strengstens verboten!
  • Das Tönen und Färben von Haaren ist nicht gestattet.
  • Es wird sich ausnahmslos in den Umkleideräumen umgezogen.
  • Die Nutzflächen des Solariums sowie der Collagenbank sind nach Gebrauch gründlich zu reinigen.
  • Zum Training sind saubere, feste Sportschuhe mitzubringen, die nicht bereits als Straßenschuhe verwendet wurden.

Bitte beherzt diese Grundregeln, damit sich jeder wohlfühlt!

Train Now - Pay 2022!

Werde jetzt Mitglied im Infinity Fitness & Wellness Club und trainiere bis zum Jahresende GRATIS.!

***

Neue Landesverordnung ab dem 20.09.2021 gültig

Bitte beachtet die neuen Regelungen und macht Euch damit vertraut. Alle Infos findet Ihr dazu in unseren Mitgliederinformationen.

Zum Angebot